Als erstes Regionalmanagement in Bayern erhält der Wirtschaftsraum Bamberg-Forchheim die so genannte „Sonderförderung Transformationsprozesse“. Damit unterstützt das Bayerische Wirtschaftsministerium Regionen, die besonders vom Strukturwandel betroffen sind. Die Region Bamberg-Forchheim ist in starkem Maße von der Automobilzuliefererindustrie geprägt. Diese befindet sich jedoch in einem tiefgreifenden Umbruch.

 

Weitere Informationen zum Projekt entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung vom 09.11.2020